Donnerstag, 21. Dezember 2017

Weihnachts....

...kleid


Wobei ich muss zugeben, das Kleid hat diese Einschränkung gar nicht verdient!

Es ist mein Festkleid - nicht nur für Weihnachten!


Ich habe es bereits ins Ballett getragen und auch an Silvester wird es mir eine gute Figur zaubern.

Ganz entsprechend den festlichen Anlässen, haben mein Schatz und ich uns an "Nachtfotos" versucht. Naja, Nacht ist gut - ab ca 17:30 Uhr hat man ja jetzt schon kein Licht mehr.


Das Kleid aus Strick mit Lurexfäden in Gold und einer Appretur wie aus Folienjersey war ein absolutes Schnäppchen bei einem Stoffdiscounter - dort ist es immer wie in einem Überraschungsei. Man findet immer irgendwas, weiß es aber vorher nicht. Und man SOLLTE keine fixen Pläne haben!

Na, habt ihr das Schnittmuster schon erkannt?

Es ist eine Grace von TINAlisa Schnittdesign in Größe 38. Das Schnittmuster habe ich seit dem Sommer schon in mehreren Ausführungen genäht und bin immer noch so begeistert. Ich find die Falten rund um die Leibesmitte einfach schmeichelnd. (Auch mein Brautkleid damals hatte eine Faltenlegung quer über den Bauch.)


Mit meinem erhobenen Sektglas wünsche ich euch fröhliche Weihnachten! Nehmt euch Zeit für euch, eure Lieben und für Besinnlichkeit. Genießt die Feiertage (wenn möglich) und schöpft wieder Kraft!


Alles Liebe,
Tanja

Stoff: Strickstoff mit Lurex von MyTex
zu sehen bei: CreateInAustria, RUMS

Kommentare:

  1. Liebe Tanja, du schaust auch in diesem Kleid gut aus. Toll genäht! Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  2. die freude über dein kleid steht dir ins gesicht geschrieben, kein wunder, wenn man so einen allrounder für sich entdeckt hat! ich wünsche dir ebenfalls ein frohes fest und entspannte feiertage!
    busserl, kathrin

    AntwortenLöschen
  3. WOW!
    Das Kleid ist sooo schön!
    Ich bin begeistert und du siehst wirklich toll darin aus!
    Ich hoffe, du und deine Lieben hattet feine Weihnachten!
    Liebe Grüße,
    Susanna

    AntwortenLöschen