Montag, 3. April 2017

Top Aktuell


Schlaflied - von Cilla & Rolf Börjlind

Buchrezension


Schlaflied ist mein erster Krimi mit aus der Stilton/Rönning-Reihe. Auch ohne die anderen drei Teile vorher gelesen zu haben, sind die Protagonisten des überaus spannenden Schwedenthrillers lebendig und sympathisch.





Der Krimi spielt im Schweden von heute und bedient sich brandaktueller Themen wie organisierte, globalisierte Kriminalität, Flüchtlingswellen und Obdachlosigkeit. Oftmals hat man das Gefühl, direkt in einer realen Geschichte zu stecken, so gut sind gewisse Abläufe auskonstruiert.



Ein wenig konnte ich spüren, dass das Autoren(Ehe)Paar auch Drehbücher schreibt. Denn neben der Kriminalgeschichte werden immer wieder kleinere Geschichte rund um das (Privat)Leben der Ermittler gesponnen, die so nicht direkt mit dem Fall/den Fällen zu tun haben.



Alles in allem hat mich das Buch unheimlich gefesselt. Selten habe ich 573 Seiten in solch rasantem Tempo verschlungen!


Alles Liebe,
Tanja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen