Montag, 24. Oktober 2016

Oktobersonntag...

...ist bei uns Geburtstagsmarathon!



Gleich zwei Geburtstagskinder hieß es an diesem Sonntag zu feiern: mein Schwiegertiger und mein Schwager haben mit nur einem Tag (und ein paar Jährchen) Unterschied Wiegenfest.

Deshalb ging es auch frühmorgens schon an das Fertigstellen der Topfen-Himbeer-Torte (die hat bei uns in der Bande Tradition an Geburtstagen).


Nach der Küchenschlacht hab ich mich fein gemacht - ich hab ein neues Kleid. Aber das zeig ich euch ein anderes Mal!


Während ich die Geschenke einpacke, malt bzw schreibt Midi ein Geburtstagsbild. Ich bin echt überrascht was und wieviel Midi nach 6 Wochen Schule schon scheiben kann/mag.


Zum Mittagessen gings in der großen Runde zum Inder. Spannend so ein exotisches Essen mit zwei zartbesaiteten Jungs. Aber bei unserem Lieblingsinder (schaut rein unter Zaffran Linz) haben sich auch die Jungs etwas gefunden - Mini hat mir sogar meine Chicken Tandoori Keulen weggefuttert *Frechheit*

Während wir Erwachsenen getratscht haben, haben die Jungs in ihren Malblöcken gewerkt.


Nach der Völlerei und der anschließenden Kuchenschlacht bei Oma mussten wir raus an die frische Luft uns bewegen. Bei dem herrlichen Herbstwetter viel es uns besonders leicht!





Wieder zurück von Spaziergang und Spielplatz haben wir uns mit Tee auf den Teppich geflätzt. Holzeisenbahn lässt sich auch liegend prima spielen.



Inspiriert von den bunten Herbstblättern habe ich Minis erste Bastelei aus dem Kindergarten unserer Tischdeko hinzugefügt.



Habt eine feine (geteilte) Woche,
alles Liebe,
Tanja


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen