Donnerstag, 18. August 2016

Goldene Abendsonne

...in meinem Goldstück


Nicht nur die Jungs, sondern auch ich freu mich, meine Sommergarderobe zu tragen.

Zugegeben, unsere Uniform No1 sind in diesem Jahr 1. Gartenhandschuhe und 2. Badesachen.

Da wir den ersten Sommer in unserem Garten genießen, sind wir fleißig am Umgestalten, Hegen und Pflegen. Ein Garten, der voll angelegt, aber doch die letzten Jahre im Dornröschenschlaf gelegen hat, macht doch ein "wenig" Arbeit.


Doch ab und zu ist einfach genießen dran!

Und dann gern in meinem Goldstück.
Dieses luftige Sommerkleidchen zieh ich mir gern gschwind über den Bikini wenn ich mit den Jungs zum Eiskaufen sause. Oder wenn Besuch reinschneit und ich mich dann doch nicht halb nackt zum Kaffeetisch sitzen mag. Oder eben abends, wenn wir die goldene Abendsonne genießen.


Goldstück ist nicht nur ein Kleid, nein ihr habt gefühlte unendlich verschiedene Kombinationsmöglichkeiten, Shirt, verschiedene Kleidervarianten, Rock (ob Mini, Midi oder Maxi) oder auch Wickelshirt/Weste.

Schaut mal rein bei Fred von Soho - da seht ihr viiiiiele Designbeispiele.


Alles Liebe,
Tanja

Stoff: Viskosejersey von Komolka
zu sehen bei: RUMS




Kommentare:

  1. also den schnitt muss ich mir unbedingt besorgen - sieht sooo gut aus!

    stellvertretend für all deine letzten Posts, wo ich nicht zum kommentieren gekommen bin: ich finde deine genähten Sachen wirklich wunderwunderschön! großes Kompliment :-)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ganz toll geworden, dein Goldstück! Auch die Stoffauswahl wäre ganz nach meinem Geschmack!
    Herzliche Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Dein Goldstück schaut super aus. LG, Esther

    AntwortenLöschen
  4. Schönes Kleid und gerade für die beschriebenen Situation sehr praktisch.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen