Donnerstag, 28. Juli 2016

Butterfly 2.0

das Wort mag ich einfach.


Über die schöne Sprachmelodie eines Wortes hab ich vor genau einem Jahr schon mal sinniert. 


Aber damals wie heute, soll es nicht um die Insekten gehen.

Heute zeige ich euch meine Version der Neuauflage von Butterfly von Ba-Samba.


Barbara aka Ba-Samba hat das Fledermausshirt vor rund zwei Jahren entworfen. Damals hat sie den Schnitt mit der dazugehörigen Anleitung händisch gezeichnet.


Sie hat sich weiterentwickelt und ihre Techniken verfeinert. Aus genau diesem Grund, hat sie ihren Schnitt erneut testen lassen.

Heute ist es soweit, der Schnitt 2.0 geht an den Start!


Ich mag an dem Shirt, dass es aus Viskosejersey quasi nicht zu spüren ist. Durch den eleganten Fall der Ärmel werde ich das Shirt zum feinen Bleistiftrock auch ins Büro tragen können - und das ohne groß schwitzen zu müssen!

Zur Farbe brauch ich vermutlich nix sagen - die ist halt genau meins :)

Alles Liebe,
Tanja

Stoff: Viskosejersey von stoffparties.at
zu sehen bei: RUMS, Create in Austria

Kommentare:

  1. hey du liebe, auch noch wach?
    schön ist es geworden dein shirt. mal was ganz anderes. und das blau mag ich immer an dir!
    schlaf gut!
    andrea

    AntwortenLöschen
  2. toll :) Ich mag diese weiten Ärmel :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  3. hui die Ärmel sind ja toll - steht dir gut
    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  4. Ich konnte deine Werk ja schon beim Probenähen bestaunen und mir gefällt es sehr gut. Alles Liebe,Esther

    AntwortenLöschen
  5. der Name passt richtig gut zu dem Shirt.
    Schön ist es.
    Lg Iris

    AntwortenLöschen