Montag, 4. April 2016

Sonntag, lieber Sonntag

..in sieben Bildern!


Ich mach mich rar hier in der digitalen Welt. Ich zeig euch in 7 Bildern, warum.


Frühmorgends zeichne ich Kreidestriche auf Straßen, damit meine Jungs wissen, wie weit sie mit den neuen Rollern fahren dürfen (nur in unserer Sackgasse).


Danach werden mein Göttergatte und ich mit neuen Materialien porträtiert.


Woher weißt du, wann dein Pool WIRKLICH schmutzig ist? Wenn Molche darin leben. Midi hat seine helle Freude daran, zwei Molche in seinem Riesenlupenglas zu beobachten.


Mittags auf der Terrasse: Frühlingsgruß auf den Tellern.


Nach dem leichten Essen ist uns nach etwas Süßem. Ich selbstlose Mama hab aber nur "Kindereis" gekauft - so muss ein Brickerl als Grundlage für einen Eiskaffee herhalten.


Für den Nachmittags-Kaffee-Besuch gab es auch Sonntags-Süß. Passend zum Spargel jetzt eben Erdbeeren. Erdbeer-Joghurt-Schnitte. Gaanz wichtig: MIT GELEE (weil Midi es so gern mag).


Während die langweiligen Erwachsenen bis zum Sonnenuntergang plaudern sind die Jungs nochmal kreativ. So entstehen "das kleine ich-bins-ich-bin-i" (links) und "Ich als Roboter" (rechts).

Schade eigentlich, dass nicht öfter Sonntag ist!

Alles Liebe, 
Tanja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen