Montag, 8. Februar 2016

Grippe Sonntag

...okayyy,


der Titel des Posts macht es schlimmer als es noch ist.

Die Bande war letzte Woche krank - alle bis auf den Maxi. Der ist ins Büro geflüchtet vor unseren Viren und Bakterien.

Jep - wir hatten beides. Ich habe mit einer Nebenhöhlenentzündung gekämpft - so volles Programm mit Antibiotika und so. Da meinte Midi, er müsse mir Konkurrenz machen und hat sich Viren zugelegt. Grippeviren - laut Kinderärztin die echte Grippe.

Nach gefühlten 20 Tagen mit hohem Fieber wenig Nachtschlaf aber Nickerchen zu dritt auf der Couch sind wir nun wieder fit. Auch Minis Tagesmutter hat die Grippe überstanden und so nimmt mit heute Montag alles seinen gewohnten Gang (Halleluja - wir waren kurz vorm Lagerkoller!!!).

Gestern Sonntag waren wir alle fieberfrei und deshalb kann ich euch meine Sieben Sachen zeigen, die wie jede Woche Anita von Grinsestern sammelt.


Früh morgens und noch halb im Pyjama bauen wir Duplo "Daworse" - tja, Mini kann sich der aktuellen Merchandising-Welle nicht entziehen (er meint damit Star Wars ;) ). Auch wenn er so gar nicht weiß, wovon er spricht.


Während die Männer im Haus noch Plastiktürmchen bauen, gehe ich die restlichen Stoffe aus den Umzugskisten befreien. Tjo, ein mittelgroßes Stoffgeschäft könnte neidisch werden.


Die Sonne scheint! Wir wollen raus - wir wollen uns lüften! Aber so ganz ohne Snack geht das bei meinen Jungs nicht. Ich schneide ein paar Äpfel zurecht und wir sausen in den Garten.


Im Garten schneiden wir den Christbaum klein. Midi ist mit Feuer und Flamme dabei.


Ich genieße ein paar Sonnenstrahlen im Gesicht - mit der Hauswand im Rücken und der Sonne im Gesicht fühlt es sich schon an wie Frühling!


Nach der Garten"arbeit" sind wir hungrig. Es ist Actiondinner angesagt. Ich stelle alle Zutaten für Tortilla Wraps auf den Tisch und jeder von uns "kocht" sich sein Essen selbst. Die Jungs haben ihren Mordsspaß und uns Großen schmeckt es auch richtig gut.


Abends werfe ich den Plotter noch ein wenig an - im Moment wachsen das Gerät und ich so richtig zusammen. Mehr davon bald!

Habt eine feine GESUNDE Woche,
alles Liebe,
Tanja








Kommentare:

  1. Schön, dass ihr diese Krankheitsphase überstanden habt! Ich drücke die Daumen, dass auch die letzten Reste sich jetzt zügig aus dem Staub machen und ihr dann den nächsten Sonntag ganz entspannt in der Sonne genießen könnt.

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. schön, dass ihr wieder gesund seid!
    lg kathrin

    AntwortenLöschen