Samstag, 21. November 2015

Geschenke...

..näh ich ja (fast) am liebsten!


Aber für diese besondere Geburtstagskind heute, hab ich wirklich SEHR gern wieder etwas genäht. Die Freude, die diese liebe Freundin unserer Familie mit selbstgemachten Stücken hat, ist immer wieder so ansteckend - ich könnt fast sagen, sie macht süchtig!


Dieses Jahr habe ich ihr einen Einkaufsbeutel mit abgenähten Ecken genäht - Kleidung an sich verschenke ich an Erwachsene ungern - da sind die Geschmäcker einfach zuuu unterschiedlich.

Ich selbst habe in jeder Handtasche einen solchen Beutel und bin einfach der Meinung, man kann nie genug davon haben. Also heute die personalisierte Version für unsere S.


Mein Liebster und ich haben uns für den Kosenamen als Plott entschieden. Aber nicht einfach nur der Name - nöhööö.

Der Name thront auf einer Sprechblase aus fluoreszierender Flexfolie. So ist S. bei der momentanen Witterung auch abends nach dem Einkauf noch sicher im Straßenverkehr unterwegs ;)


Ich bin schon gespannt auf ihr Gesicht, wenn wir nachher zur Feier eintreffen!


Ich bin auch gespannt, was die Gewinner des Bloggeburtstags-Gewinnspiel sagen! Uns zwar dürfen sich freuen:

Nickystoff: Zwergerlzeugs

3er Jerseys: Birgit Sommer

Schreibt mir doch bitte ein eMail mit eurer Adresse und schon machen sich eure Gewinne auf den Weg! Vielen Dank an euch alle, die mitgespielt haben, ich freu mich sehr, dass euch meine Stücker inspirieren und gefallen.


Ein feines Wochenende,
alles Liebe
Tanja

Stoff: aus meinem Lager :)
Schnitt: einfacher Beutel mit abgenähten Ecken - ohne Schnitt
zu sehen bei: Taschen&Täschen, 12Monate12Taschen, CiA, Plotterliebe

1 Kommentar:

  1. Eine tolle Idee! Fluoreszierende Folie ist sicher auch toll für Kinder die gern Dunkelspiele spielen =D
    Danke für die Anregung!

    AntwortenLöschen