Montag, 12. Oktober 2015

Kalotte im Doppelpack

...kein Lottchen - eher doppeltes Mäxchen!


Ich mag ja Partnerlook 'light'. Also zumindest bei meinen (kleinen) Jungs.


Da Midi auch schon des Öfteren den Wunsch geäußert hat, er möge doch bitte ein Zwilling mit seinem Bruder sein, tragen die Jungs auch mal gern ähnliche Outfits. (Zur Erklärung: in der Kindergartengruppe von Midi waren bis zum Schulanfang ein Zwillingsbruderpaar, die er offenbar sehr bewundert und auch ein wenig beneidet)


In diesem Herbst hab ich das doppelte Mäxchen mit Mützen gezaubert. Und weil hier ja immer noch Kapperl hoch im Kurs sind, wurden es wieder zwei Kalotten.


Ich kann euch sagen, es ist gar nicht sooo leicht, die jeweiligen Mützen rein an der Größe zu erkennen. Auch der unterschiedlich farbene Zierstich im Nackenbereich ist zu unauffällig. Aber spätestens wenn Midi ruft "zu eeeeeeeeng" ist es klar, dass er Minis Haube versucht über die Ohren zu bekommen.


Vielleicht sollte ich für solche Fälle den Plotter etwas mehr in die Pflicht nehmen? Tja, der Schweinehund - ich muss ja das Gerät immer erst aufbauen, bevor ich es benutzen kann. Und leider bin ich ja von Grund auf eher der faule Typ - also besonders was unnötigen Aufwand betrifft. Aber vielleicht - nur vielleicht- ist mein Auf- und Abbauen bald oder eher in einiger Zeit Geschichte! Es gibt das Neuigkeiten, die ich euch bald(!) erzählen werde!


So, neugierig gemacht!

Alles Liebe,
Tanja


Stoff: Digitaldruck Skaterboy von stoffparties.at




Kommentare:

  1. Ich bin gerade draufgekommen, dass ich kein Verfolger von dir war... also sowas... dabei hab ich dich schon bis nach Wels verfolgt :-D ... und was dem Aschenputtel die Schuhe, sind dem Midi offenbar die Mützen (na solange die Ohren dranbleiben ist ja alles gut *kicher*)
    LG birgit

    AntwortenLöschen
  2. Coole Jungs, cooler Stoff, coole Mützen und neugierig gemacht! Was für ein spannender Besuch bei dir. :D

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen