Montag, 7. September 2015

Lausbua..

...das passt wohl wie die sprichwörtliche Faust zu Midi.



Mit seinen 5,5 Jahren scheint er grad mitten in einem Hormonschub - oder nennen wir es Trotzphase? Eigentlich egal, welchen Namen wir dem Kind geben - der tägliche Umgang ist oft eine Herausforderung.



Warum schreibe ich das hier zu den echt tollen Bildern? Weil ich beim Aussuchen und Bearbeiten wieder einmal gemerkt habe, was für ein bezaubernder kleiner Kerl Midi ist.






Trotz der häufigen Meinungsverschiedenheiten und ehrlich gesagt auch ab und an Ratlosigkeit im Umgang mit seinen Launen ist dieser Frechdachs einer meiner liebsten Menschen auf der Welt.


Im Hemd "Sammy" von Rosile - frech, wild, anders sieht Midi ja aus, als könnte er kein Wässerchen trüben. Aber lasst euch da mal nicht täuschen!



Der schlaue Fuchs hat es faustdick hinter den Ohren und wickelt mich mit seinen grün-braunen Augen regelmäßig um den Finger! Wahrscheinlich sind wir beide uns einfach auch zu ähnlich und ich kann mit mir selbst in klein einfach nur schwer umgehen.



So, ich will euch aber eigentlich auch vom Schnittmuster erzählen. Sammy ist das neue eBook aus der Feder von Steffi aka Rosile, das ich probenähen durfte. Das Hemd mit der Knopfleiste, Stehkragen und klassischen Ärmelmanschetten ist sicherlich kein Anfängerstück. Auch wenn Steffis Anleitung Schritt-für-Schritt mit Bildern ausführlich erklärt, wie man zu einem tollen Ergebnis kommt, finde ich, man/frau sollte schon gut geübt mit der Nähmaschine und seinem Bügeleisen sein. (bähhh- bügeln - aber hier geht's nicht ohne!)



Midi trägt hier Größe 116 - bei einer Körpergröße von 114cm. Also P-E-R-F-E-K-T! Für meinen kleinen Spargeltarzan würde ich evt beim nächsten Mal in der Breite eine Nummer kleiner wählen, aber die Passform ist ansonsten ideal.



Ich bin ziemlich stolz, dass mir mein zweites Hemd wieder so gut gelungen ist!

Und ganz ehrlich: ich bin auch ganz unheimlich stolz auf meinen Midi (auch wenn ich es leider im Alltag ab und zu kurz vergesse)!


Alles Liebe,
Tanja

Schnitt: Sammy von Rosile - frech, wild, anders in 116
Stoff: Moustache von stoffparties.at











Kommentare:

  1. Hallo
    Das Hemd ist toll geworden! Der Stoff passt gut zu deinem Sohn.
    Ich kann dich gut verstehen. Ich komme auch mit dem Kind, das mir am ähnlichsten ist immer wieder aneinander. Und trotzdem, was wären wir ohne unsere kleinen "Spiegelbilder ".
    Liebe grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  2. Das kenne ich nur all zu gut... aber wenn man zwischendurch innehält und seine Kinder anschaut und eben dieses Stolzsein-Gefühl hat, dann ist alles gut :) Das Hemd ist Dir wirklich gut gelungen!
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Hallo :)
    Wunderschöne Bilder, ein wundervolles Hemd, ein hübsches Bübchen und ein sehr schöner Text dazu :)
    Liebe Grüße von aennie

    AntwortenLöschen