Mittwoch, 3. Juni 2015

MMM

MiniMidiMami? auch, ja!


Aaaaber heute steht es für MeMadeMittwoch!

Bei dieser Linkparty werden immer Mittwochs die selbstgenähten Outfits von uns Damen gesammelt. Sie soll uns Mut machen, unsere eigenen Kreationen im Alltag zu tragen!

Für meinen heutigen Beitrag brauche ich kaum Mut. Den Mut habe ich beim Nähen gebraucht! Warum?



1. weil das Kleid aus Webware genäht wurde und somit Genauigkeit und Bügeln gefragt war.
2. weil ich meinen ersten nahtverdeckenden Reißverschluss eingenäht habe.
3. weil der verarbeitete Stoff ein langgehüteter Stoffschatz ist und wiiiiirklich knapp reichte für das Projekt.

Was ist das "Projekt"? Es handelt sich um das Kleid mit angedeutetem Wickeloberteil aus der Burda Style 6/2014 (Modell 109). In der Zeitschrift wurde es asiatischem Stil zugeordnet, aber durch meine Stoffwahl bekommt es eher etwas orientalisches.



Was soll ich sagen, ich bin echt stolz, wie das mit dem Reißverschluss geklappt hat! Er passt farblich nämlich nicht so ganz  - der Reißverschluss ist schwarz und das Kleid ja schokobraun. Da er aber fast ganz verdeckt ist, bin ich trotzdem zufrieden!

Die Farben des Kleides sind einfach meine! Türkis lieb ich ja sowieso (wer öfter bei mir liest, weiß das längst!). Kombiniert mit dem warmen Braun und dem satten Senf finde ich es klasse!

Jetzt fehlt mir nur noch etwas Sonnenbräune und ich kann das Kleid perfekt tragen.



Aber heute trage ich es bereits - und das mit Freude!
Alles Liebe,
Tanja

Schnitt: Burda Style 6/2014
Stoff: lang gehüteteter Schatz vom Flohmarkt
zu sehen bei: MMM, CiA



Kommentare:

  1. Dein Kleid gefällt mir sehr!!! Da hat sich das Warten für den Stoff ja gelohnt - er hat seinen perfekten Einsatz bekommen. Super schön!

    Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  2. wunderschönes Kleid…steht dir ausgezeichnet, auch jetzt schon, ohne der 'Megabräune'…
    Liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön! Der Stoff ist ja wohl der Hammer! Und die Bräune finde ich auch schon gar nicht übel... ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  4. das sieht einfach nur wunderschön aus und der stoff hat auf das richtige kleid gewartet!
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön geworden! Perfekt für einen Tag wie heute ;).
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Sehr, sehr schön, Dein Kleid. Besonders toll finde ich die Verteilung des Paisleymusters, das ist sehr gelungen.
    LG Dodo

    AntwortenLöschen
  7. Wie irre....! Ich hab genau den gleichen Stoff und JETZT weiß ich, was ich daraus machen werde!! Tolles Kleid und schön mit der Borte im Oberteil! ;-)
    LG Bea

    AntwortenLöschen
  8. Das Kleid ist ganz ganz toll liebe Tanja! Kompliment!!!! Das würde ich auch sofort nehmen ;-) Braun in allen Kombinationen geht bei mir sowieso immer! lg Theresia

    AntwortenLöschen
  9. Wow Tanja.... volle fesch!... und du kannst wirklich stolz sein.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen