Montag, 27. April 2015

SOFT...

...eis?! ...drink? ....SHELL!!


Ich hab ein neues Material für uns entdeckt. Naja, nicht so richtig neu - aber als Stoff"art", die ich definitiv kaufen würde.

Ja, SOFTSHELL! Ich durfte für die liebe Candice aka Die Stoffschwester als Vorzeigescchwester fungieren. Was ist jetzt das? Candice hat mir einen Meter des wunderschön-türkisen Softshells zur Verfügung gestellt, damit ich ganz nach meiner Lust und Laune etwas draus zaubere. 

Also, was hab ich gemacht? 

Ich hab für Midi eine ärmellose Softshell-Jacke genäht. Und zwar nach einem Grundschnitt aus der Ottobre, gemixt  mit Details aus dem eBook Jacke von Pauline von Klimperklein. Genäht habe ich das ganze in Größe 116 - sie sitzt tatsächlich noch etwas locker. Aber bei meinem kleinen Krautkopf, passt das schon - denn er wächst gleich rein!



So, jetzt vorsicht! Es folgen ein paar Lobeshymnen! Und zwar auf den Softshell! 1. die Farbe ist DER HAMMER - eh schon wissen - ist genau meins! 2. das Material ist außen wunderbar wasserabweisend und innen herrlich weich - wie Fleece! 3. das Verarbeiten hat unheimlich Spaß gemacht. Der Zuschnitt mit meiner Schneiderschere war überhaupt kein Problem und auch meine Maschinchen sind toll mit dem Material zurecht gekommen. Bei zwei Lagen Softshell rechts auf rechts muss die/der weniger geübte NäherIn gut stecken bzw heften. Denn mit der glatten Oberfläche rutscht es da schon mal gern etwas auseinander.


Innenschön :) Das Wort hab ich bei einer Bloggerkollegin gelesen und fand es nachahmenswert!

Ich kann euch guten Gewissens eine klare Kaufempfehlung aussprechen! Und JA, ich habe das Material kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Trotzdem gebe ich hier nur MEINE Meinung wieder.

So, jetzt ists aber genug geschwaffelt - ich lass jetzt die Bilder auf euch wirken!






Alles Liebe, 

Tanja


Schnitt: Ottobre 3/2012, Jacke Klimperklein

Stoff: Softshell: Die Stoffschwester, Jersey: stoffparties.at
zu sehen bei: My Kids wears, CiA, Out Now, Made4Boys

Kommentare:

  1. Softshell finde ich auch so klasse! Dein Blog gefällt mir gut. Ich habe dich mal auf meiner Seite für den Liebster award norminiert. Schau doch mal bei mir vorbei. Ich würde mich freuen wenn du mitmachst.
    http://primabera-greifswald.blogspot.de/2015/04/liebster-award.html

    Liebe Grüße Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Das glaub ich dass das irre rutschig ist...heften iiihhhh... aber ich mache es trotzdem manchmal... die Weste ist jedenfalls

    außenschön + innenschön + wunderschön (na eher fesch, ist ja eine Bubenweste)

    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Die Weste ist echt toll geworden. Ich überlege auch schon länger, eine Softshell Jacke für meinen Großen zu nähen, habe mich allerdings noch nicht drübergetraut. Naja, mit deiner Kaufempfehlung weiß ich jetzt wenigstens wo ich den Softshell kaufen kann...!
    Lg Mirja

    AntwortenLöschen
  4. Den Softshell hatte ich letztens bei der Stoffschwester auch in der Hand und hab ihn dann doch dort gelesen. Super, dass du ihn genommen hast - die Weste ist fabelhaft geworden! :)

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen