Montag, 19. Januar 2015

*päng* -> Startschuss "Karneval Sew Along"

Hände hoch! *päng*

Das ist der Startschuss! Es geht los mit dem Kid's Karneval Sew Along 2015 von nEmadA alias Bea!

Ich geb's zu.... ich hab ja schon angefangen zu nähen... Aber ich lass euch jetzt an meinem Projekt"rückblick" teilhaben! So ganz finalisiert sind die Kostüme ohnehin noch nicht. Ganz davon abgesehen, dass ich vorhabe, noch korrespondierende Elternkostüme herzustellen...

Was soll's dieses Jahr werden... Nun ja, wer meine Posts schon ein wenig verfolgt hat, der weiß dass bei Midi Drachen ein Riiiiiiiiesenthema sind! Und Superhelden, eh klar - er ist ja einer meiner Superboys!


Als Drache war Midi letztes Jahr schon verkleidet. Auch selbstgenäht - komplett in zwei verschiedenen grünen Jerseys mit orangen Drachenspitzen. Quasi ein Pyjama mit Kapuze und einem gepolsterten Schwanz, der mit Kamsnaps am Po festgepinnt wurde. Ich habe dazu meine Nr1 Hose (so ist sie in meinen Favoriten gespeichert ;) genäht - ist ein kostenloses Schnittmuster aus einem amerikanischen Nähblog: MADE. Als Oberteil hab ich das RaglanShirt von MamaHoch2 heran genommen und die Ärmel verlängert und eine Kapuze angebastelt.

Ich hab leider keine Fotos in ausreichender Qualität bei der Hand, sonst hätt ich euch gern das Kostüm von letztem Jahr gezeigt - aber vl find ich ja noch eines in den unendlichen Weiten unseres Rechners!

Also, nochmal das gleiche nur zwei Kleidergrößen größer? Ach nöööö- das ist langweilig! Also geht's heuer ins Superheldenlager....


Ich hab da schon mal einen kleinen Einblick für euch, welche Stoffe ist unter anderem verwenden werde bzw verwendet habe. Meine Uni-Stoffe sind alle gesammelt die Baumwolljerseys von stoffparties.at.


Heuer werde ich für Midi wieder das RaglanShirt von MamaHoch2 verwenden und es als Oberteil für einen Jumpsuit verwenden. Ich hab dazu das Vorder- und das Rückenteil des Shirtschnittmusters nach unten hin einfach verlängert und so Beine dran gebastelt. Damit der Overall auch bequem sitzt hab ich einen Zwickel in der Form einer Ellipse mit Spitzen eingeplant. Ich hoffe, ihr versteht annähernd was ich meine - sonst bitte nachfragen :)

Mini bekommt ein zum großen Bruder passendes Kostüm. Für ihr verwende ich die 10-Minuten-Leggins von Mopseltrine und den kürzlich erwähnten Body-Schnitt "Sausage Dog" aus der Ottobre.

So, mehr verrate ich noch gar nicht!

und damit ich auch mitmachen kann: Sew Along





1 Kommentar:

  1. Ein Superhelden-Thema, find ich klasse! Sieht man leider gar nicht mehr so oft, ist aber richtig cool!
    Ich bin gespannt, wie es bei dir weiter geht.

    Viele Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen