Samstag, 20. Dezember 2014

..Fieber...

..und zwar DRACHENfieber!

Midi liebt im Moment Drachen! Und zwar ALLE! 

Sei es der kindlich, naive, liebenswerte Kokosnuss, der uns jeden Abend bei der Vorlesegeschichte an seinen Abenteuern teilhaben lässt. Oder auch der düster kuschelige Nachtschattendrache "Ohnezahn" aus "Drachenzähmen leicht gemacht".

Alles wird grad zum Drachen, seien es kunstvolle Legokonstrukte, die durch die Luft "gleiten" oder Kissen, die sich zu fliegenden Haustieren verwandeln.

Beim Blättern in meiner Blog-Leseliste ist mir vor wenigen Wochen ein Foto "in die Hände gefallen". Aennie hat für ihren Sohn einen tollen Nachtschatten-Hoodie genäht, den ich für Midi kopieren "musste". 





Ganz wie bei meiner "Vorlage" hab ich einen Hoodie aus schwarzem Sweat genäht - nach dem Schnitt von Sara&Julez "Pull*it*Over". Auf das Vorderteil habe ich mit hellgrünem, grauen und schwarzem Jersey die Augen und die Drachenspitzen appliziert. (meine vernähten Stoffe findet ihr hier)

Das war aber nicht die einzige Idee, die ich bei diesem (Lieblings)Pulli umgesetzt habe - nein! Ich habe die Heldenkapuze von Leni Pepunkts Adventkalender ausprobiert! Weil neben Drachen sind Superman, Spiderman und Co schwer angesagt im Jungszimmer! 



Das Freebook enthält nicht nur das Schnittmuster für die Heldenkapuze sondern auch eine Schritt für Schritt Bildanleitung, damit es auch sicher hinhaut! Ein wenig futzelig war es bei mir, aber seht selbst, es ist was geworden!!

Midi ist ganz aus dem Häuschen und wollte heute schon VOR (!!) dem Frühstück seinen Pyjama gegen den Pulli tauschen - und das mag was heißen bei meinem Morgenmuffel :)


Weil das hier klar was für Jungs ist: Für Söhne und Kerle und Made4Boys.

Kommentare:

  1. Ist DER cool geworden! Ich finde es toll, wenn jemand so individuell & kreativ ist :)

    AntwortenLöschen
  2. Wie cool!!! Diese Idee könnte ich glatt zurück klauen :D
    Liebe Grüße
    aennie

    AntwortenLöschen